KARL MAY FILME

OLD SUREHAND 1. TEIL - WERBEHANDZETTEL




OLD SUREHAND - WERBEHANDZETTEL (COVER)Old Surehand 1. Teil


Werbehandzettel (WHZ)
Format: 24 x 33 cm, 4 Seiten, farbig

Diese Website präsentiert den Werbehandzettel mit allen Original-Bildern und Original-Text. (Layout und Farben wurden komplett geändert!)



Der beste Schütze des Wilden Westens in dem neuen großen Karl May-Abenteuer!


Karl May’s

OLD SUREHAND 1. Teil




Rot und Weiß auf gemeinsamen Kriegspfad gegen aufrührerische Comantschen und mordgierige Banditen: Pierre Brice als Winnetou und Mario Girotti als Toby bestehen Seite an Seite eines ihrer größten Abenteuer.


Der Offizier und der Westmann, zwei Stützen der Ordnung in einem Orkan des Aufruhrs und der Gewalt, der über die "dark and bloody grounds" tobt: Erik Schumann als Captain Miller, Stewart Granger als Surehand.


Eine angenehme Arbeit für Surehand und Old Wabble (Paddy Fox): die hübsche Judith (Letitia Roman) und ihren Freund Toby von dem tödlichen Marterpfahl zu befreien.


Ein lohnendes Ziel für Desperados: Der Eisenbahnzug führt einen Geldtransport der Union Bank mit sich. Eine mörderische Attacke beginnt. Wie wird aie enden...?

Ein Sturm bricht los im Wilden Westen

Die Desperado-Bande des berüchtigten Banditen "General O’Neille" hat den Comantschen Gewehre geliefert und sie gegen die Einwohner von Mason-City aufgeputscht. Terror und Mord herrschen im Land. Die zur Rettung der Stadt in Marsch gesetzten Soldaten sind machtlos. Nur einer kann helfen! — Die Geschichte seines Kampfes um Recht und Ordnung erzählt uns der neue groBe

Karl May-Farbfllm

OLD SUREHAND 1. Teil

STEWART GRANGER und PIERRE BRICE
im ersten großen Abenteuer einer neuen Filmserie, auf die Millionen warten!



Harte Arbeit ist nichts für zarte Schönheiten - aber bei einer richtigen Saloonschlägerei hält die temperamentvolle Judith doch wacker mit.
Die Comantschen lassen eine Falle zuschnappen: Sie haben die Soldaten in einen ausweglosen Talkessel gelockt. Das Massaker beginnt.
Keine Chance hat Toby gegen den Roten, der ihn aus dem Hinterhalt überfällt - er wird als Gefangener der Comantschen weggeschleppt.




Die Bande des "Generals" sät immer aufs neue Zwietracht zwischen den weißen Siedlern und den kriegerischen Rothäuten.


Im "Labyrinth des Todes", dem Hauptquartier der Banditen, macht Old Wabble wieder eine unerfreuliche Bekanntschaft.


Die Banditen Braut Delia, ebenso schön wie verrucht, wird ausgeschickt, um Old Surehand in eine Falle zu locken.


Auf verlorenem Posten glaubt sich der Captain: Gegen die Übermacht der Indianer haben seine Männer verlorenes Spiel.


Nach langer Suche findet Old Surehand den Mörder seines Bruders. Es ist der gefürchtete Banditengeneral (Larry Pennel).





(Blutige und brutale Überfälle haben das Land in Schrecken versetzt...)



(... Gemeinsam mit Winnetou, dem edlen Apatschen...)


(... und seinem jungen Freund Toby...)




(... macht sich der unbesiegbare Held Old Surehand auf, um Ruhe und Ordnung im Westen wiederherzustellen...)

Die gewaltigen Abenteuer des besten Schützen im Wilden Westen!

"Habt Ihr schon von Old Surehand gehört?" Bei diesem Namen ergriff alle eine Bewegung der Überraschung. "Gewiß, wir alle kennen ihn. Yes, er ist der beste Schütze im Wilden Westen!"

So führt Karl May in seinem von Millionen begeistert verschlungenen Buch "Old Surehand" seinen Helden ein: Old Surehand, den besten Schützen Im Wilden Westen, dessen Name nur genannt zu werden braucht, um seine Feinde In Panik zu versetzen. Mit "Unter Geiern" und "Der Ölprinz" ist Old Surehand in der Gestalt von Stewart Granger auch auf der Leinwand der treffsichere und listenreiche Schrecken für alle Banditen geworden. Mit "Old Surehand — 1. Teil" beginnt nun die Serie seiner größten Abenteuer. Blutige und brutale Überfälle (links oben) haben das Land in Schrecken versetzt. Gemeinsam mit Winnetou, dem edlen Apatschen (links außen), und seinem jungen Freund Toby (links) macht sich der unbesiegbare Held Old Surehand auf, um Ruhe und Ordnung im Westen wiederherzustellen...


Mit Millionenaufwand und einer glanzvollen Internationalen Besetzung drehte Regisseur Alfred Vohrer in Jugoslawien dieses neue, mitreißende Karl May-£pos. An der Seite von Stewart Granger und Pierre Brlce spielen Letitia Roman, Larry Pennel, Mario Girotti, Wolfgang Lukschy und Erik Schumann; und Paddy Fox ist wieder Old Wabble, das komischste Schlitzohr des Wilden Westens. In reicher Fülle wird den Millionen Freunden der Karl May-Filme wieder alles geboten, was sie auf der Leinwand zu sehen erwarten: Überfälle auf Eisenbahnen, Schlachten zwischen Comantschen und Kavallerie, rauhe Saloonkämpfe neben erheiternden Episoden und das Panorama gewaltiger Landschaften. Nach diesem Film wird man es kaum erwarten können, Oid Surehand und seinen getreuen Old Wabble in weiteren Abenteuern zu sehen. Sie werden ihre unzähligen Freunde bestimmt nicht lange warten lassen.


Karl May's  OLD SUREHAND 1. Teil


(Platzhalter für Kinowerbung)



Produktion: Rialto/Jadran-Film • Gesamtleitung: HORST WENDLANDT
Constantin-Film


Die im Werbehandzettel angekündigte Fortsetzung der Filmserie war für 1966 geplant, wurde aber mit "Old Surehand 2. Teil" nicht mehr realisiert.


ALLE BILDER AUS DEM CONSTANTIN-FARBFILM NACH DEM GLEICHNAMIGEN ROMAN VON KARL MAY "OLD SUREHAND" COPYRIGHT ©1965
PRODUKTION: RIALTO FILM, JADRAN-FILM
VERLEIH: CONSTANTIN-FILM